September 2007


Beim Surfen im Netz lief mir das Bild über den Weg… Viele lachen oder beschreien einen als paranoiden Weltverschwörungstheoretiker….Noch… Aber denken wir doch einfach mal an Wahlcomputer, Krankenkassenkarten, Payback-Karten, Gewinnspiele, Onlineüberwachung, Studivz, GEZ, Finanzamt, Bürgerdaten, biometrische Pässe und Mautsysteme und dann schreibe ich einfach mal Datenzentralisierung hinterher…
Datenschutz
Ich lasse das Bild einfach mal unkommentiert, weil es den Nagel perfekt auf den Kopf trifft.

SBK_Eurospeedway
Sonnabend und Sonntag waren Sven, Katja und ich auf dem Eurospeedway zur Superbike WM. Gott sei Dank hatte Sven bei Pirelli Karten gewonnen. Das volle Programm… Eintritt für Freitag, Sonnabend, Sonntag inklusive Fahrerlager und Pitwalk… nicht schlecht, schließlich hat die billigste Tageskarte am Sonntag schon 44€ gekostet.

(more…)

Prerow
Wir fahren Campen/Zelten in Prerow, am schönsten Sandstrand Deutschlands. Oder sagen wir besser: Wer fühlt sich jung (unter 40 ist die Bedingung) dynamisch und hat Lust ein verlängertes Wochenende am legendären Strand von Prerow zu verbringen. Zu den Bedingungen: 1) Es soll Spaß machen und Urlaub sein, also dürfen keine Frauen, Kinder, Hunde oder ähnliches mitgebracht werden. Was vor Ort besorgt wird, zählt nicht 😉 2) Schlechte Laune muss zu Hause bleiben. 3) Es sind keine Leute zugelassen, die sich ohne Latexmatratzen und Daunenkissen nicht wohl fühlen und dann immer jammern. Also ein Wochenende mal nichts tun, außer Quatschen, Sonnen, Baden, Volleyballspeilen, Lagerfeuer, Grillen und vielleicht Biertrinken. Und das auch noch relativ günstig, mehr dazu unten…

Das oben beschriebene Projekt “Zelten in Prerow” hat den Namen “Schöner Faulenzen” und besitzt in der Durchführung die klassische Aufteilung in 6 Stages:

Derzeitig bearbeiten wir Stage 2 :

Stage 0 – Durchringungsphase – Wer will alles mit?

Definitiv kommen mit:

  • Sebastian
  • Mario
  • Thomas
  • Markus(Nias)
  • Markus F.
  • Eisen

Problemkind Marko L. würde zwar gerne mitkommen, kann sich aber bisher nicht durchringen und gibt an, dass a) das Alles durch Sauferei viel zu teuer wird und er nächstes Jahr sein Bad neu streichen muss und b) er soweit nicht voraus planen kann, weil sein Kind nächstes Jahr zur Einschulung muss.

Stage 1 – Terminierungsphase – wir suchen uns ein Wochenende im Juli bzw. August heraus.

Vorschläge:

  • Sebastian: 19/20 Juli, 26/27 Juli, 16/17 August, 23/24 August
  • Mario: 19/20 Juli, 26/27 Juli, 2/3 August, 9/10 August, 16/17 August, 23/24 August
  • Thomas: 19/20 Juli, 26/27 Juli, 2/3 August, 9/10 August, 16/17 August, 23/24 August
  • Markus: 19/20 Juli, 26/27 Juli, 2/3 August, 9/10 August, 16/17 August, 23/24 August
  • Markus F: 26/27 Juli
  • Eisen: völlig egal

Ergebniss: wir werden vom 24. bis zum 28. Juli zelten

(more…)