Ganz kurz, bevor ich es wieder vergesse:

Falko, Stefan, Daniel und ich waren mit SPS-Race in Most. Gutes Wetter, prima Veranstalter mit Frühstück am Morgen. Im Sprintrennen am zweiten Tag stand ich in der ersten Reihe auf dem 3. Platz. Ins Ziel bin ich leider erst als 5. gekommen und Falko hat mir doch frech den 4. Platz weggeschnappt. Egal, es gab einen Pokal und die schnellste Runde war die letzte Rennrunde mit einer 1.50,2. Nach der Siegerehrung bin bin ich noch einen Turn mit der Honda (600) von Falko gefahren, Sehr wenig und handlich, aber viel kleiner als meine…deswegen passt die Sitzposition garnicht…hier müssten die Rasten für mich weit nach hinten…Trotzdem schönes Moped und die Honda geht auch etwas besser als meine GSXR600k4, aber am besten geht noch die Vergaser R6 von Stefan, da kann ich auf den Gerade nicht mal im Windschatten dranbleiben, echt krass, zumal das Ding vier Jahre älter ist als meine…

Naja Suzuki hat sich mit der GSXR600 nicht gerade mit Ruhm bekleckert…naja aber ich will mal nicht Alles aufs Material schieben 😉