wieder mal ein Seminar in Dagstuhl…. Ein haufen Experten geladen und Leute mit Fachverstand… aber solche Seminare/Workshops können schon eine witzige Eigendynamik haben… Diesmal versuchten sich zuerst viele zu profilieren, klar jeder muss ja erstmal seinen Claim abstecken…dann wird erstmal eine ganze Weile aneinander vorbei diskutiert. Anschließend werden dann Axiome angezweifelt und dann dauert es nicht lange bis man endlich bei einen schön abstrakten Meta-Modell-Niveau angekommen ist….wo sich dann ein paar von den Wichtigtuer austoben können…. Wirkliche Probleme werden dann garantiert nicht mehr adressiert. Wirklich schade, leider sind die meisten zu höflich und sitzen dann resigniert rum und harren der Dinge die da noch kommen werden (jaja, leider muss ich mich da auch an die eigene Nase fassen).

Das nächste Mal wird alles besser!