So, ich habe eine neue Bibel. Ich bin so froh endlich zu verstehen, warum ich beim Arbeiten nur noch schwer voran komme, geplante Stories  in den Sprints zu schaffen und man ständig ein ungutes Gefühl beim Anpassen bzw. Hinzufügen von Features hat.

Dieses Buch kann ich jedem Softwareentwickler ans Herz legen und ich werde meine Erfahrungen auf dem Weg zum Clean Code Developer hier regelmäßig berichten. Es ist einfach ein Wahnsinns Aha Effekt den man beim Lesen bekommt. Der Autor stellt seine Prinzipien nicht nur einfach vor sondern belegt diese auch alle eindrucksvoll. Ich hoffe, das ich vielleicht in einem Jahr zu Test Driven Development übergehen kann, auch wenn davor noch endlose zusätzliche Refaktorisierungssessions anstehen um den Code erstmal in testbaren Code zu verwandeln.